Begriffe

Wichtige Begriffe zum Thema Fahnen und Flaggen

Gösch (Begriff auf der Flaggenkunde)

Der Begriff „Gösch“ steht für das mastseitige Obereck (oberes Liek) einer Flagge – sozusagen die „Flagge in der Flagge“. Ein gutes Beispiel ist der Union Jack in diversen Nationalflaggen angelsächsischer Länder (z.B. Australien) oder die britische Handelsflagge (Red Ensign: hier befindet sich der Union Jack im mastseitigen Obereck auf rotem Grund).

Rund um den Begriff Fahnenflucht

Generell bedeutet Fahnenflucht bzw. Desertion das Fernbleiben eines Soldaten von militärischen Verpflichtungen in Kriegs- oder Friedenszeiten. Der Fahnenflüchtige wird als Deserteur bezeichnet.

In Deutschland ist Fahnenflucht nach §16 Wehrstrafgesetz (WStG) strafbar.

Mehr zur eigentlichen Definition der Fahnenflucht und deren rechtliche Regelungen finden sich bei Wikipedia. http://de.wikipedia.org/wiki/Fahnenflucht

Was gibt´s noch zum Thema Fahnenflucht?

Z.B. die Seite www.fahnenflucht.com. Hierbei handelt es sich um eine deutsche Punkband, die auch bei Wikipedia referenziert ist. Die Band wurde 1996 unter dem Namen Keine Ahnung gegündet, und relativ zügig in Fahnenflucht umbenannt. Unter der Adresse http://www.magistrix.de/lyrics/Fahnenflucht/ finden sich alle Songtexte der Punkband „Fahnenflucht“.

Bei Youtube finden sich viele Videos zum Thema „Fahnenflucht“. Adresse www.youtube.com und als Suchbegriff einfach „Fahnenflucht“ eingeben.

Surfen Sie doch einfach selbst mal mit dem Fahnenbegriff „Fahnenflucht“. Interessant, was die Suchmaschinen so alles im Index haben.

Fahnenwort

Als Fahnenwort bezeichnet man in der Sprachwissenschaft – besonders in der Sprache-und-Politik-Forschung – einen sprachlichen Ausdruck mit hoher Symbolkraft, unter welchem sich Menschen im politischen Kampf oder Wettbewerb sammeln und der somit für eine soziale oder politische Gruppierung identitätsstiftend wirkt.

Mehr dazu bei Wikipedia.

Fahnenarten

Hissfahne im QuerformatHissfahnen Querformat

Hissfahnen wehen über die lange Seite aus und werden an der Stangenseite mit einem starken Besatzband ausgerüstet. Pro Meter wird ein korrosionsfreier Patenthaken eingearbeitet. Alternativ mit eingenähtem Strick und Strickschlaufe.

Hissfahne im HochformatHissfahnen Hochformat

Hissfahnen im Hochformat wehen über die kurze Seite aus und werden an der Stangenseite mit einem starken Besatzband ausgerüstet. Pro Meter wird ein korrosionsfreier Kunststoffpatenthaken eingearbeitet. Für Fahnenmasten mit Ausleger wird zusätzlich an der Oberkante ein Hohlsaum aus weißem Besatzband zur Aufnahme des Auslegers angebracht.

BannerfahneBannerfahnen

Bannerfahnen sind an der Oberkante mit einem Hohlsaum aus starkem Besatzband, eingeschobenem Holzquerstab mit Seitenknöpfen und Aufhängeseil mit Karabinerhaken ausgerüstet.

Weiterlesen

LAFA NEWS

Newsletter der Landauer Fahnenfabrik abonnieren

Archiv