Sport

Sport mit Fahnen und Flaggen, z.B. Fahnenhochwurf, Fahnenschwingen

Jodlerfest und Fahnenschwinger in Davos (Schweiz) im Jahr 2014

Davos ist ein Luftkurort in der Schweiz. Mit 11050 (Stand 2008) Einwohnern gilt Davos als die höchstgelegene Stadt Europas aus 1560 Metern über Meer im Kanton Graubünden in der Schweiz.

Im Jahr 2014 findet das Jodlerfest in Davos statt. Das Jodlerfest gilt als der größte Kulturanlass, der im Landwassertal je stattgefunden hat. Man rechnet mit etwa 10000 Teilnehmern und Besuchern.

Anfang Juli 2014 wird Davos schließlich das Mekka der Alphornbläser, Fahnenschwinger und Jodler sein.

Mehr dazu bei www.suedostschweiz.ch

Flag Football

Flagfootball ist die kontaktarme Variante von Football.

Anstelle des zu Boden bringens (Tackeln) eines Gegners wird der Ballträger durch das Abreißen einer Flagge (Flag) vom Gürtel gestoppt. Dieses Spiel wird ohne Ausrüstung gespielt.

Eine ausführliche Erklärung zu Flag Football findet sich bei Wikipedia.

Fahnenschwingen

Unter Fahnenschwingen (Fahnenschwenken, Fahnenspiel, Fahnenschlag) versteht man das, bei feierlichen Aufzügen, Handwerkerfesten, Volksfesten und ähnlichem, kunstvolle Schwingen, Hochwerfen und Auffangen von Fahnen. Das Fahnenschwingen zählt als alter Volkssport.

In den High Schools der Vereinigten Staaten ist das Fahnenschwingen ein Schulfach (Flag Team).

Weitere Angaben zum Fahnenschwingen finden Sie auch bei Wikipedia.

Deutsche Meisterschaft im Fahnenschwingen

17. September 2010. In Frankfurt beginnt heute die deutsche Meisterschaft im Fahnenschwingen. 14 Vereine mit jeweils bis zu zehn Mannschaften werden in der Frankfurter Ballsporthalle und auf dem Parkplatz davor um Ehre, Pokale und Medaillen kämpfen. Die Teilnehmer sind zwischen 7 und jenseits der 50 Jahre alt. In drei Altersklassen und insgesamt 16 Disziplinen wollen sie ihre nationalen Asse ermitteln. Mehr erfahnren Sie bei Echo Online.

15,10 Meter –Rekord beim Fahnenhochwurf

Fast nur Fahnenschwinger aus Baden-Württemberg bestritten die WM im Fahnenhochwurf am vergangenen Wochenende in Müllheim. Der Sieger der WM erzielte 15,10 Meter im Fahnenhochwurf. Insgesamt gab es aber gleich drei Weltrekorde. Mehr dazu in der Badischen Zeitung.

WM der Fahnenhochwerfer

In Müllheim findet am Samstag den 11. September 2010 die WM der Fahnenhochwerfer statt. Mehr über die WM der Fahnenhochwerfer erfahren Sie bei der Badischen Zeitung.

LAFA NEWS

Newsletter der Landauer Fahnenfabrik abonnieren

Archiv