fahne

Hotelfahnen

Hotelfahnen im Shop der Landauer Fahnenfabrik. Viele verschiedene Motive in vielen verschiedenen Größen verfügbar! Begrüßen Sie mit dieser internationalen Fahne Ihre ausländischen Gäste!

Die australische Flagge

Die australische Flagge

Australien ist flächenmäßig der sechstgrößte Staat der Erde und liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor, West-Papua und Papua-Neuguinea und umfasst die Hauptlandmasse des Kontinents Australien sowie die vorgelagerte Insel Tasmanien und einige kleinere Inseln. Darüber hinaus gehören

  • die pazifische Norfolkinsel,
  • die Kokosinseln,
  • die Weihnachtsinsel und
  • die Ashmor- und Cartier-Inseln im Indischen Ozean sowie
  • das australische Antarktisterritorium und
  • die subantarktischen Inseln Macquarieinsel und Heard- und McDonald-Inseln als „Außengebiet“

zum Autralischen Bund.

Die Flagge Australiens ist seit dem 22. Mai 1909 die offizielle Flagge des Landes. Sie basiert auf der Blue Ensign, und wird in drei Elemente geteilt:

  • Oben links trägt die australische Flagge den Union Jack, die Flagge Großbritanniens, als Zeichen für den Einfluss dieses Landes auf Australien und die Zugehörigkeit zu seinem Commonwealth.
  • Links darunter steht ein großer weißer, siebenstrahliger Stern, der Commonwealth Star genannt wird. Seine sechs Strahlen stehen für die Bundesstaaten Australiens, der siebente für die Territorien.
  • Im rechten Teil der Flagge zeigt sie eine Anordnung von fünf weiteren weißen, unterschiedlich großen Sternen, die das Sternbild des Kreuz des Südens repräsentieren.
    Der kleinste Stern davon ist fünfstrahlig, die restlichen Sterne sind siebenstrahlig.

Die Flagge von Uganda

Die Flagge von Uganda

Die Republik Uganda liegt in Ostafrika. Uganda grenzt im Norden an den Sudan, im Osten an Kenia, im Süden an Tansania, im Südwesten an Ruanda und im Westen an die Demokratische Republik Kongo.

Die Flagge der Ugandas basiert auf den schwarzgelb-roten Farben des 1960 gegründeten Uganda People´s Congress, der aus den Wahlen 1962 als stärkste Partei hervorging. Der Entwurf stammt von Justizminister Grace Ibingira.

Die Farben der Flagge von Uganda habe folgende Bedeutung:

  • Schwarz: das Volk in Afrika
  • Gelb: Symbol für die Sonne
  • Rot: Brüderlichkeit aller Menschen aus.

Der Kronenkranich wurde als neutrales Staatsemblem gewählt, da es von keinem der früheren Königreiche und Stämme zuvor verwendet wurde. Am 9. Oktober 1962 wurde die Uganda-Flagge offiziell gehisst.

Die Flagge von Trinidad und Tobago

Flagge von Trinidad und Tobago

Trinidad und Tobago sind Inseln der kleinen Antillen und bilden zusammen den gleichnamigen Inselstaat. Sie liegen zwischen der Karibik und dem Atlantik, nordöstlich von Venezuela.

Die Farben der Flagge von Trinidad und Tobago haben folgende Bedeutung:

  • Rot: Lebenskraft des Landes und seiner Bevölkerung, sowie die Wärme und Energie der Sonne.
  • Weiß: das Meer, das die Inseln umgibt, die Reinheit der nationalen Bestrebungen und die Gleichheit aller Menschen.
  • Schwarz: die Einheit und Tatkraft der Bevölkerung, sowie den Reichtum des Landes.

Die Flagge wurde am 8. Juni 1962 offiziell eingeführt.

Die Flagge von Sri Lanka

Sri Lanka

Die Flagge von Sri Lanka

Sri Lanka (bis 1972 Ceylon) ist ein südasiatischer Inselstaat im indischen Ozean.

Die Flagge Sri Lankas wurde offiziell am 17.12.1978 angenommen.

Die Flagge von Afghanistan

Die Flagge von Afgahanistan

Der Staat Afghanistan liegt in Zentralasien. Er grenzt an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, China und Pakistan.

Erklärung der Fahne von Afghanistan

Die Landesfahne von Afghanistan besteht aus drei gleich großen vertikalen Streifen: schwarz, rot, grün (von links nach rechts). Im mittleren roten Streifen befindet sich das historische Wappen Afghanistans. Hierbei handelt es sich um eine Moschee, deren Mihrab (Gebetsrichtung) nach Mekka (Geburtsstadt Mohammeds, des Propheten des Islam) ausgerichtet ist. Der derzeit aktuelle Flaggenstil wurde im Jahr 2002 von der damaligen Übergangsregierung angenommen.

Sie folgt der afghanischen Flagge während der Monarchie zwischen 1930 und 1970. Hinzugefügt wurde die Shahada und „Allahu akbar“ oberhalb des Wappens in der Mitte der Flagge. Im Januar 2004 wurde das Wappen wiederum abgeändert. Eine aufgehende Sonne mit neun langen und acht kurzen Sonnenstrahlen wurde eingefügt, 1348 durch das Jahr der Unabhägngigkeit 1298 (1919 n Chr) ersetzt und die Flaggen im Wappen nun dreigeteilt anstatt durchgehende weiß dargestellt. Bei der Taliban-Regierung wurde 1997 bis 2002 eine weiße Flagge mit der Shahada (Glaubensbekenntnis) in schwarz benutzt, während die Nordallianz die größ-weiß-schwarze Flagge von 1992 bis 1996 benutzte.

Amtssprache: Paschtu, Persisch
Hauptstadt: Kabul
Staatsform: Islamische Republik
Fläche: 647.500 km²
Bevölkerungsdichte: 44,0 Einwohner pro km²
Einwohnerzahl: 31.056.997 (Stand 2006)
KFZ-Kennzeichen: AFG

 

Fahne des Südsudan

Neu im Shop ist die Fahne des Südsudan:

Seit 9. Juli 2011 ist der Südsudan unabhängig vom Sudan – und zugleich der jüngste Staat der Welt. Gefeiert wird eine neue Flagge, eine neue Hymne und: natürlich die Unabhängigkeit.

Der Südsudan ist ein Staat im östlichen Afrika und grenzt im Norden an den Sudan, im Osten an Äthiopien, im Südosten an Kenia, im Süden an Uganda, im Südwesten an die Demokratische Republik Kongo und im Westen an die Zentralafrikanische Republik.

It´s hot! Tolle Eisfahne bei der Landauer Fahnenfabrik

Eisfahne

Passend zum Wetter – neu im Programm der Landauer Fahnenfabrik: eine „Eisfahne“. Erhältlich in vielen verschiedenen Größen / Formaten. Die Eisfahne ist aus der Ferne gut zu erkennen und der ideale Werbeträger für Ihr erfrischendes und kühlendes Angebot in den heißen Tagen.

 

LAFA NEWS

Newsletter der Landauer Fahnenfabrik abonnieren

Archiv